NLFRENESDE

Ein Kühlhaus mit Expertise im Einfrieren

Es klingt eigentlich ganz selbstverständlich, aber nur, wenn Lebensmittel schnell und auf die richtige Art und Weise eingefroren werden, kann die Produktqualität gesichert werden. Und als Logistikbetrieb für Tiefkühlprodukte ist genau das unsere Stärke!

Daher ist es erforderlich, dass ein Kühlhaus über alle Kenntnisse verfügt dahingehend, wie frische Lebensmittel am besten bis zum Kern eingefroren werden, bevor diese im Kühlhaus eingelagert werden.

Von frisch zur Lagerung im KühlhausKühlhaus

Fisch beispielsweise bedarf wegen seines hohen Salzgehaltes einer besonders schnellen Einfrierung in einem Gefriertunnel. Und auch die Lagerung von Obst und Früchten benötigt eine spezielle Behandlung im Kühlhaus, da der hohe Zuckergehalt eine Lagertemperatur von mindestens -26 Grad Celsius erfordert.

Und beim Einfrieren von frischem Hühner-, Schweine- oder Rindfleisch ist es entscheidend zu wissen, welche Teile des Fleisches eingefroren werden, damit wir den Tiefgefrierprozess in unserem Kühlhaus in den Niederlanden darauf abstimmen können. Zudem hat auch die Verpackung der verschiedenen Lebensmittel Einfluss auf die Art und Weise, wie die Lebensmittel eingefroren werden müssen. Sie hat Einfluss auf die Art und Weise, aber auch die Geschwindigkeit, mit der die Lebensmittel bis ins Innerste eingefroren werden. Als professionelles Kühlhaus verfügen wir über die Fachkenntnisse, die erforderlich sind, um Ihre Produkte fachgerecht einzufrieren und tiefgefroren zu lagern.

Ein Kühlhaus in der Nähe des Flughafens Amsterdam-Schiphol und eines nahe der deutschen Grenze

Die Frigo Group verfügt über zwei zertifizierte und strategisch gut gelegene Kühlhäuser in den Niederlanden. Benötigen Sie weitere Informationen über Tiefkühllagerung oder möchten Sie sich mit einem unserer Mitarbeiter/innen besprechen? Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Hier finden Sie weitere Informationen zum Frigo Kühlhaus in Nieuw Vennep (Flughafen Amsterdam-Schiphol) und dem Frigo Kühlhaus in 's-Heerenberg (an der deutschen Grenze).