NLFRENESDE

Nachrichten

Lekker Thuis entscheidet sich für Frigo
08/12/2016

Tiefkühllagerung Niederlande Frigo GroupDurch einen neuen Eigentümer musste der Mahlzeitenservice Lekker Thuis auf die Suche nach einem neuen Kühlhaus von dem aus der niederländische Markt ab sofort bedient werden konnte. Es wurde das Kühlhaus Frigo Nieuw Vennep, welches seit dem 1. November viel mehr als nur die Tiefkühllagerung der frischen Mahlzeiten von Lekker Thuis versorgt. 

Mehr lesen




bofrost* entscheidet sich für Frigo
20/10/2016

Mit bofrost* BeNeLux hat Frigo Group Logistics seit kurzem einen Neukunden, der gehörige Wachstumsambitionen auf dem niederländischen Markt hat. Der ursprünglich deutsche Betrieb ist europäischer Marktführer auf dem Gebiet von Tiefkühl- Qualitätsprodukten, welche direkt nach Hause geliefert werden. Anfang des Jahres hat bofrost*, ohne Großbuchstaben und mit * hinten dran, die Firma IJspaleis aufgekauft. „Wir haben drei Hauptniederlassungen in Breda, Woudenberg und Beringe sowie Zweigstellen in Kerkrade und Druten“, erklärt Mieke Verbist, Leitung der Beschaffungskette innerhalb von borfrost* BeNeLux.

Mehr lesen




Frigo Group erfolgreich bei der Seafood Expo
09/05/2016

Frigo Group Seafood Expo BrusselsDie gemeinsame Teilnahme der Kühlhäuser der Frigo Group an der Seafood Expo 2016 ist erfolgreich abgeschlossen. Die Teilnahme richtete sich darauf, unsere Expertise auf dem Gebiet der Tiefkühllagerung und des konditionierten Transports von Fisch und Meeresfrüchten, in den Focus unserer internationalen Beziehungen zu rücken. Diese dreitägige Börse in der Expo in Brüssel eignet sich hierzu ausgezeichnet. 

Mehr lesen




Jacques IJs wählt mit der Frigo Group die logistische Gesamtentlastung
10/02/2016


jacques ijs frigo TiefkühllagerungDer belgische Eisproduzent war auf der Suche nach einem Ort in den Niederlanden zur Tiefkühllagerung von Eis bei einer Temperatur von -22°C . Mit der Frigo Gruppe fand der Betrieb, laut Logistik Manager Peter van Baelen, viel mehr als das. Jacques IJs ist ein Familienbetrieb, welcher in Westerlo- Oevel in den letzten Jahrzehnten sehr schnell gewachsen ist. „1986 hatte der Betrieb 10 feste Mitarbeiter, dessen Anzahl inzwischen auf 130 herangewachsen ist“, erklärt van Baelen.

Mehr lesen




Beide Frigo Kühlhäuser jetzt IFS Logistics- zertifiziert
05/10/2015

ifs Zertifizierung Kühlhaüser Frigo Group NiederlandeNach ISO 22000 und HACCP, sind nun sowohl Frigo ‘s-Heerenberg als auch Frigo Nieuw Vennep IFS Logistics zertifiziert.  Im April 2015 het Frigo ’s-Heerenberg bereits das IFS- Zertifikat entgegennehmen dürfen und im Oktober des gleichen Jahres folgte dann Frigo Nieuw Vennep. IFS steht für International Featured Standard.  Laut Betriebsleiter Nico Derksen fordern speziell Kunden aus dem Sektor der Supermarktketten diesen Standard wegen der Nahrungsmittelsicherheit. 

Mehr lesen




Geldermalsen neuer Stützpunkt Frigo Group Logistics
16/07/2015

Tiefkühltransport NiederlandeGeldermalsen ist der neue Stützpunkt von Frigo Group Logistics (FGL). Bis Ende Juni war dieser Teil der Frigo Group noch in Abcoude ansässig aber laut Geschäftsleitung Hans van den Heuvel ist FGL in Geldermalsen besser aufgehoben. „Ganz in der Nähe vom Autobahnkreutz Deil, welches die A2 und die A 15 miteinander verbindet, ist Geldermalsen zu einem logistischen Knotenpunkt herangewachsen. 

Mehr lesen




Mitarbeiter zentral beim 40- jährigem Jubiläum von Frigo Nieuw Vennep
04/12/2014

Frigo Group Tiefkühllagerung NiederlandeAm letzten Wochenende im November feierte Frigo Nieuw Vennep das 40-jährige Bestehen des Betriebes. Dies geschah durch ein sonniges, gemeinsames Wochenende in Amsterdam. Die Fotos geben einen Eindruck von dem erfolgreichen Jubiläums- Trip, welcher laut Staplerfahrer Theo Timmers schon am Freitagmittag begann. “Ich bin buchstäblich am Nachmittag einfach vom Stapler ins Touringcar gestiegen, welches für uns bereitstand um uns nach Amsterdam zu fahren

Mehr lesen




Aviko verlängert Vertrag mit Frigo ‘s-Heerenberg
11/11/2014

Aviko unterzeichnet Kontrakt mit Frigo Tiefkühllagerung NiederlandeDas Kühlhaus von Frigo `s-Heerenberg hat eine Kapazität von 37000 Stellplätzen. Ein Teil davon bleibt in den kommenden Jahren für Aviko reserviert, die bei einer Temperatur von -20 und – 30 Grad Celsius circa 200 verschiedene Sorten Kartoffelprodukte lagern. “Frigo ist für uns ein sogenanntes „kundenbelieferndes Kühlhaus““ erzählt Frank Ronkes, Einkaufsmanager bei Aviko. “Die letzten drei Jahre haben uns so gut gefallen dass wir den Vertrag gerne verlängern. Nicht nur die Anzahl der verschiedenen Artikel steigt sondern auch bei den Paletten Plätzen, die für Aviko reserviert werden, ist ein signifikanter Wachstum zu beobachten.”

Mehr lesen




Frigo stellt Chaupain ins Rampenlicht
10/10/2014

Tiefkühllagerung Brot Frigo Group NiederlandeEs fährt bereits einer über die Europäischen (Schnell)Straßen und in Kürze kommt ein weiterer hinzu: ein Frachtwagen von Frigo Group Ligistics aufdem Reklam für Chaupain gemacht wird. “Das die Frigo Group uns ins Rampenlicht stellt, ist illustrativ für unsere ausgezeichnete und dauerhafte Geschäftsbeziehung,” erzählt Konzept- Manager Wido Zwambach von Chaupain, ein Betrieb der vor Allem Brotprodukte an Gastronomie- Großhandel und Ihre Endverbraucher liefert.

Mehr lesen




Betriebsfilm Frigo Group: “the making-of...”
09/07/2014

Tiefkühltransport NiederlandeDie Frigo Group hat einen Betriebsfilm gemacht, der seit einigen Tagen auf sowohl der Website als auch auf YouTube zu finden ist. Der Film ist 5,5 Minuten lang und gibt einen guten Eindruck von der dynamischen Frigo- Welt. Neben Magret van Elderen (Frigo Nieuw-Vennep) und Henk van Veen (Frigo ’s-Heerenberg), haben auch einige enthusiastische Mitarbeiter und Kunden der Frigo Group das Wort.Der Betriebsfilm ist durch den harlemschen Betrieb EtopiaBdB produziert, welcher en zwei Orten Aufnahmen machte. Dies passierte mit speziellen Kameras, die gegen extrem niedrige Temperaturen resistent sind. Die Photos geben einen Eindruck von dem “Making Of” des Betriebsfilms.

Mehr lesen